Mathematischer Vorbereitungskurs für das Studium der Informatik, Bioinformatik, Medieninformatik, Medizininformatik und Kognitionswissenschaft

 

Der Vorbereitungskurs richtet sich an alle Studienanfänger der Informatikstudiengänge und hat zum Ziel, mathematische Grundkenntnisse aufzufrischen und einen ersten Einblick in die Themen der Vorlesung Mathematik I zu geben. Dadurch soll der Einstieg in das Studium erleichtert werden. Außerdem bietet der Vorbereitungskurs eine gute Möglichkeit, andere Studienanfänger und Studierende höherer Semester kennenzulernen und erste Kontakte zu knüpfen.

Der Mathevorkurs ist für alle Studien-Anfänger, die im Sommersemester 2018 ihr Informatik- oder Bioinformatik-Studium beginnen, geeignet und empfohlen.

 

Der Vorkurs Mathematik dauert 3 Wochen und findet vor Beginn der eigentlichen Vorlesungszeit von Montag, 26.3.18 bis Freitag, 13.4.18 statt. (An den Osterfeiertagen, also Karfreitag (30.3.) und Ostermontag (2.4.), findet der Kurs nicht statt).

 

Er beginnt mit einer Begrüßung und Einführung am 26. März um 10:15 im Hörsaal N3 auf der Morgenstelle (https://www.uni-tuebingen.de/einrichtungen/personalvertretungen-beratungsdienste-und-beauftragte/lageplaene/karte-a-morgenstelle/auf-der-morgenstelle-16.html). Zu diesem Termin werden die Teilnehmer in kleine Gruppen aufgeteilt, in denen sie in den folgenden drei Wochen (jeweils von 9 bis 16 Uhr) gemeinsam den Stoff des Vorkurses erarbeiten und viel Gelegenheit zum Üben haben. In der dritten Vorkurswoche finden außerdem eine Probevorlesung und eine Probeklausur statt.

 

Um sich für den Mathematik-Vorkurs anzumelden, bitte eine Email an Dr. Rüdiger Zeller (ruediger.zeller[at]uni-tuebingen.de) schicken.