Evaluierungen von Veranstaltungen

                                                   

 

Die Studienkommission des Fachbereichs Informatik hat in ihrer Sitzung vom 26. April 2017 beschlossen, ab dem Sommersemester 2017 die Ergebnisse der Vorlesungsevaluationen allen Studierenden und Dozenten der Informatik zugänglich zu machen.

Die Vorlesungsevaluationen sind ein zentrales Werkzeug der
Qualitätssicherung ("Evaluationssatzung der Universität Tübingen")
und werden auch in den diversen Rankings stets als zentral angesehen.

Die Evaluationsergebnisse sollen vom verantwortlichen Dozenten in der jeweiligen Vorlesung besprochen werden. Die gemeinsame Auswertung aller bewerteten Vorlesungen findet zudem auch in der Studienkommission statt.

Darüber hinaus werden auf dieser Webseite nun die Statistiken (aber nicht die Freitextkommentare) aller Veranstaltungen, für die der durchführende Dozent sein Einverständnis zur Veröffentlichung gegeben hat, aufgeführt.

Sie erhalten über Shibboleth (also Ihrer ZDV Login-ID) Zugang zu den Evaluierungsergebnissen.

 

 


Evaluierungsergebnisse

Um die detaillierten Ergebnisse der im jeweiligen Semester evaluierten Vorlesungen
einzusehen, melden Sie sich bitte über "Anmelden" oben rechts auf dieser Seite an.

 

 

Sommersemester 2017 Gesamtstatistik:

Fast 1100 Evaluierungen in 34 Vorlesungen
Mittelwert der Gesamtnote aller Veranstaltungen: 2,1 (Median= 2,2)